Aktuelles

02.10.2018 | Kategorie: Recht

Achtung Abzocke

Einmal mehr versuchen dreiste Betrüger, die Verunsicherung von Betrieben auszunutzen. Dieses Mal beim sensiblen Thema Datenchutz und Umgang mit der DS-GVO. Verschiedene Betriebe - und auch die Innung - erreichen in diesen Tagen Faxe einer sogenannten Datenchutzauskunft-Zentrale aus Oranienburg. Die Aufforderung lautet: Nutzen Sie das Basisdatenschutz Angebot bis zum 9. Oktober 2018. Wir sagen: Finger weg! Hierbei handelt es um nichts anderes, als um einen dreitsten und plumben Versuch, Gutgläubige abzuzocken.

Unsere Website verwendet Cookies zur Benutzerführung und zur Webanalyse. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit Einverstanden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookie finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.