Aktuelles

Kategorie: Veranstaltung

Volles Haus bei der Innungsversammlung

Das Brixen in Zehlendorf kannte wahrscheinlich noch keiner der eingeladenen Mitglieder und Gäste, so war wohl auch etwas Neugierde dabei, unsere bereits dritte diesjährige Innungsversammlung zu besuchen. Aber auch die Form der Einladung und natürlich das ausgeschriebene Programm trugen ihren Teil dazu bei, dass wir fast 50 Betriebe und rund 80 Gäste, darunter auch etliche angehende Meisterinnen und Meister, begrüßen konnten.

Die Regularien wurden in aller Kürze abgearbeitet, eine Jahresrechnung wurde abgenommen, zwei Haushaltspläne verabschiedet und eine Nachwahl zum Gesellenprüfungsausschuss vorgenommen. Über die Meisterjubiläen berichten wir noch gesondert.

Dann rockte Rechtsanwalt Götz Michaelis aus Werne den Saal, was man bei einem Vortrag aus dem Baurecht nicht unbedingt erwarten konnte. Aber rund 60 Minuten Fallstudien zur Vermeidung von Fallstricken können nicht nur informativ, sondern auch unterhaltsam sein. Auch ohne Powerpoint-Präsentation, aber mit einer guten alten Flipchart. Unser Spandauer Ehrenmeister Klaus-Peter Engelhardt resümierte jedenfalls, er habe noch eine ganze Menge Neues erfahren.

Danach wollte niemand schnell nach Hause, vielmehr war man gespannt, was das Küchenteam des Brixen sich als verdiente Stärkung nach getaner Arbeit überlegt hatte. Und mit Boeuf Bourguignon und anderen Köstlichkeiten war auch der abschließende Teil der Innungsversammlung eine runde Sache. Und bei dem ein oder anderen Getränk wurden noch viele Gespräche, fachlich wie freundschaftlich-familiär.